Elektronische Rechnungen sind ideal, wenn Sie Zeit und Kosten sparen wollen. Doch welche Bedingungen und Anforderungen müssen Sie erfüllen? In dieser Online-Schulung über E-Rechnungen erfahren Sie alles über die rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Voraussetzungen.

  • Sie kennen die verschiedenen Formate und Übermittlungsmethoden der E-Rechnungen.
  • Sie wissen alles über die steuerrechtlichen und buchhalterischen Rahmenbedingungen.
  • Sie lernen, wie Sie die E-Rechnungen in Ihrem Unternehmen vorteilhaft einsetzen können.
Inhalt der Online-Schulung

Elektronische Rechnungen vereinfachen den Versand, den Empfang und die Verarbeitung von Rechnungen grundlegend. Statt wie bisher auf Papier auszudrucken und per Post zu versenden oder zu empfangen, werden Rechnungen elektronisch versendet und empfangen.

Aber nicht nur das! Wussten Sie schon, dass digitale Rechnungen, die Sie beispielsweise per Mail erhalten, keine elektronische Unterschrift oder Signatur erfordern? Oder dass es bei der Buchung von E-Rechnungen keine Unterschiede zu Papierrechnungen gibt? Dies und viele weitere Basics erhalten Sie in unserer Schulung über elektronische Rechnungen.

Darüber hinaus erklärt Ihnen unser Experte im Online-Seminar, worin die wirtschaftlichen Vorteile elektronischer Rechnungen liegen und unter welchen Voraussetzungen diese rechtlich anerkannt werden. Sie erfahren ferner, wie sich der grenzüberschreitende Rechnungsaustausch gestaltet.

Agenda:    

  • Rechtliche Voraussetzungen
  • Technische Anforderungen
  • Wirtschaftliche Anwendungen
  • Formate für elektronische Rechnungen
  • Grenzüberschreitende Rechnungsübermittlung
  • Archivierung
  • Kontrollverfahren
  • Verfahrensdokumentation

Produkte:

  • Lexware buchführung wissen
  • gmbh wissen
  • Lexware lohn+gehalt wissen
  • Lexware unternehmer wissen

Die Aufzeichnung steht Ihnen ca. 6 Tage nach der Online-Schulung zur Verfügung.

Do, 03.09.2020 | 09:00 Uhr
Dauer
ca. 80 Minuten
49,95 €
zzgl. MwSt.
57,94 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch der Online-Schulung können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Schulungsaufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Aufzeichnung
Anmelden
  • Schulungsaufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
3 Schritte zur
Online-Schulung
  1. Systemvoraussetzungen prüfen
  2. Anmelden
  3. Teilnehmen