Frau kopiert ein Dokument

Ersetzendes Scannen: So erfassen Sie Ihre Belege GoBD-konform und reduzieren Ihre Papierflut

​Die papierlose Buchhaltung ist mehr als ein Trend! Immer mehr Unternehmer:innen entschließen sich dazu, ihre Buchhaltung zu digitalisieren, denn das hat viele Vorteile.

Was aber, wenn weiterhin Eingangsrechnungen in Papierform ankommen? Welche gesetzlichen Anforderungen müssen bei der Digitalisierung von Papierbelegen eingehalten werden?

In dieser Schulung erfahren Sie, was zu tun ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das „ersetzende Scannen“ perfekt unterstützt und wie auch Sie den Umstieg auf die digitale Buchführung leicht und rechtssicher gestalten können.

 

  • Sie erfahren, wie Sie mit dem „ersetzenden Scannen" Zeit, Aufwand und Platz sparen können.
  • Sie wissen anschließend, welche gesetzlichen Vorgaben einzuhalten sind.
  • Sie erhalten Inspirationen für einen neuen Buchhaltungsworkflow mit digitalen Belegen.

​​Wer seine Büroorganisation digitalisieren möchte, kommt um das „ersetzende Scannen“ nicht herum. Das Schöne daran: Die digitale Ablage spart Zeit, Kosten und jede Menge Platz.

Dennoch schrecken viele Unternehmer:innen davor zurück, die Buchhaltung komplett zu digitalisieren. Von Seiten des Gesetzgebers gibt es nämlich einige Vorgaben, die Sie beim Scannen von Papierbelegen beachten müssen.

 

Dies erfordert auch besondere organisatorische und technische Maßnahmen von Unternehmensseite. Schritt für Schritt gehen wir auf die Organisation des Umstellungsprozesses ein und geben Ihnen Hinweise, wie Sie einen neuen Workflow in Ihren unternehmerischen Prozessen schaffen.

Ergänzend dazu erklärt Ihnen unsere Expertin, welche gesetzlichen Vorschriften im Bereich des ersetzenden Scannens“ einzuhalten sind.


Agenda:

  1. Vorteile des „ersetzenden Scannens“:
    • Warum kann es auch für Sie vorteilhaft sein, Papierbelege zu digitalisieren?
  2. Rechtliche Vorgaben:
    • Was verlangt der Gesetzgeber von verlangt?
  3. Der Umstellungsprozess Schritt für Schritt:
    • Was müssen Sie beachten, wenn Sie Ihre Buchhaltung zukünftig digital erledigen möchten?
  4. Integration eines neuen Workflows: 
    • Wie kann die Buchhaltung mithilfe des Scannens zukünftig effizienter gestaltet werden?

Ihre Referentin

Unsere Schulungen- Ihre Vorteile

Aktuelle und rechtssichere Inhalte

Einfach und leicht erklärt

Schnelle und einfache Buchung

Das sagen Kursteilnehmer:innen

“Die Schulung war sehr gut verständlich und hatte eine angenehme Länge. Außerdem fand ich den Preis attraktiv und alles lief ohne technische Probleme ab.”
Kristina Schulz
“Mir hat die Online-Schulung sehr gut gefallen. Alle Punkte wurden ausführlich und verständlich erklärt.”
Sabine Effkemann
“Ich bin immer wieder begeistert von dem Schulungsangebot der Lexware- und der Haufe-Akademie.”
Sabine Haslauer
Vorherige Bewertung
Nächste Bewertung
Frau steht in einer Werkstatt und hält ein Tablet in der Hand

Lexware Akademie Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den monatlichen Newsletter der Lexware Akademie an! So erfahren Sie jederzeit, welche aktuellen Themen in den kommenden Monaten anstehen.

Jetzt mehr erfahren und anmelden

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Porträt von Svenja Bock, Ansprechpartnerin für die Lexware Akademie

Svenja Bock

Ihre Ansprechpartnerin für die LEXWARE Akademie

0800-7234-254

Wir sind Mo-Fr von 08:00-18:00 Uhr für Sie da.