Bei der ordnungsmäßigen Kassenführung sollten Sie spätestens jetzt Ihr Fachwissen auffrischen! Denn seit dem 1.1.2020 gelten für elektronische Kassensysteme strengere Regeln. Auch bei der unangekündigten Kassen-Nachschau sind die gesetzlichen Vorgaben genau festgelegt. Fehler, die hierbei festgestellt werden, können teuer werden. Damit Sie alles rechtssicher erledigen, informieren wir Sie in dieser Online-Schulung. Ihr Lernerfolg:

  • Sie erfahren, welche Kasse die richtige für Ihr Unternehmen ist.
  • Sie lernen, was Sie für eine ordnungsmäßige Kassenführung beachten müssen (inkl. Aufbewahrungs- /Vorlagepflichten).
  • Sie wissen über alle Neuerungen seit 2020 Bescheid und kennen die für Sie jeweils geltenden Fristverlängerungen für die TSE, sowie alles Aktuelle zur gesetzlichen Meldepflicht.
  • Sie sind optimal vorbereitet auf eine Kassen-Nachschau.
Inhalt der Online-Schulung

In dieser Online-Schulung zeigen wir Ihnen praxisnah und übersichtlich, wie Sie Ihre Kasse rechtssicher führen und Mängel vermeiden. Sie erfahren, welche Neuregelungen seit dem 1.1.2020 gelten und wie Sie sich optimal darauf vorbereiten. Sie lernen außerdem, auf was Sie sich bei einer Kassen-Nachschau einstellen müssen, welche Rechte und Mitwirkungspflichten Sie haben. Sie erfahren auch, was die Prüfer:innen des Finanzamts dürfen und was nicht.

Agenda:

Die Aufzeichnung steht Ihnen ca. 6 Tage nach der Online-Schulung zur Verfügung.

Mi, 26.05.2021 | 10:00 Uhr
Dauer
ca. 80 Minuten
49,95 €
zzgl. MwSt.
59,44 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch der Online-Schulung können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Schulungsaufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Aufzeichnung
Anmelden
  • Schulungsaufzeichnung
3 Schritte zur
Online-Schulung
  1. Systemvoraussetzungen prüfen
  2. Anmelden
  3. Teilnehmen