Abmahnung und verhaltensbedingte Kündigung: Grundlagenwissen mit Praxisbeispielen

Referent: Herr Markus Klimsch

Ihr Referent:  Dr. Markus Klimsch

Wer einem Mitarbeiter eine Abmahnung erteilen will, sollte sich vorher genau über die Gründe und Konsequenzen informieren. In unserer Online-Schulung erfahren Sie, welche Pflichtverletzungen für eine Abmahnung sprechen und wie Sie einen Rechtsstreit vermeiden können. Mit Beispielen aus der Praxis!

  • Wann muss abgemahnt, wann kann gekündigt werden?
  • Abmahnungen rechtssicher formulieren
  • Fehler und Rechtsstreitigkeiten vermeiden
  • Strategien im arbeitsgerichtlichen Prozess kennenlernen

Inhalte der Online-Schulung

Jeder Arbeitgeber sollte wissen, auf welches Fehlverhalten eines Arbeitnehmers er mit welcher Maßnahme reagieren soll, um einen Rechtsstreit und die mit ihm verbundenen Kosten zu vermeiden. Da die Voraussetzungen einer verhaltensbedingten Kündigung, insbesondere Form und Inhalt von Abmahnungen, nicht gesetzlich geregelt sind, hat sich im Laufe der Zeit eine Rechtsprechung gefestigt, deren Kenntnis zumindest in den Grundzügen unerlässlich ist. Diese Online-Schulung stellt diese Grundzüge anhand von Praxisbeispielen anschaulich dar und gibt Empfehlungen zur Vermeidung streitiger Auseinandersetzungen.

Agenda:

  • Einleitung
  • Unterscheidung ordentliche – außerordentliche Kündigung
  • Voraussetzungen für die verhaltensbedingte Kündigung
  • Störungen im Leistungs- und im Vertrauensbereich
  • Die Abmahnung
    • Funktionen und Inhalte der Abmahnung
    • Einzelfragen zur Abmahnung
  • Prüfungsschema
  • Rechtsschutz des Arbeitnehmers gegen Abmahnung und Kündigung
  • Allgemeine Hinweise

“Super! Verständliche Darstellung und auf das wesentliche konzentriert. Vielen Dank!“

Karin Ochlich,

“Danke, war alles sehr gut und verständlich. Habe zum ersten mal mitgemacht und es ist alles ohne Probleme gelaufen.“

Galina Fischer,

“Gerne teile ich Ihnen mit, dass mir Ihre Online-Schulung sehr gut gefallen hat und ich auch stetig interessiert bin an weiteren Schulungen teilzunehmen. Zum einen kann man sich, seinen eigenen Bedürfnissen entsprechend, alleine oder im Team informieren und später bei eventuellen Unsicherheiten das Video anschauen und die Fragen der Teilnehmer studieren.Für den Arbeitsalltag total praktisch, kein Zeitverlust durch Fahrt und Aufenthalt, bei eventuellen Unterbrechungen ist das Video vorhanden.“

Gertrud Wiesheu,

Abmahnung und verhaltensbedingte Kündigung: Grundlagenwissen mit Praxisbeispielen
ca. 80 min.
Teilnahme­zertifikat
Online-Fachschulung
49,95 €
59,44 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Kostenfreie Beratung:
0800 72 34 254
3 Schritte zur Online-Schulung
  1. Systemvoraussetzungen prüfen
  2. Anmelden
  3. Teilnehmen
Details erfahren
Beratung

Wir sind gerne für Sie da

Unsere Kundenberatung ist für alle Themen immer gerne für Sie da

Montag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr