Steueränderungen zum Jahreswechsel 2023: Das kommt auf Sie als Unternehmer:in zu

​Die steuerlichen Regelungen ändern sich derzeit oft und schnell. Auch für das Jahr 2023 sind einige wichtige Neuerungen geplant. In unserer Online-Schulung erfahren Sie, was sich im Jahr 2023 ändert und welche Neuerungen Sie als Unternehmer:in unbedingt kennen müssen. Ihre Lernerfolge im Überblick:

  • Sie erfahren, welche einkommensteuerlichen Neuerungen ab dem Jahr 2023 durch das Jahressteuergesetz 2022 und das geplante Inflationsausgleichsgesetz gelten.
  • Wir zeigen Ihnen, was sich 2023 umsatzsteuerlich, z. B. bei den Zusammenfassenden Meldungen, ändern soll.
  • Sie lernen die geplanten Fördermaßnahmen der Bundesregierung, wie z. B. das Klimageld, kennen.
  • Sie wissen, welche Neuerungen im Besteuerungsverfahren geplant sind.
Inhalt der Online-Schulung

​Auch für das Jahr 2023 sind wieder wichtige Änderungen in der steuerlichen Gesetzgebung geplant - z. B. über das Jahressteuergesetz 2022 oder das Inflationsausgleichsgesetz.

Damit Sie als Unternehmer:in den Überblick über alle Änderungen und Neuregelungen behalten, stellen wir Ihnen in dieser Online-Schulung die wichtigsten einkommensteuerlichen und umsatzsteuerlichen Änderungen für das Jahr 2023 vor.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen die Neuerungen im Besteuerungsverfahren und Sie erfahren, von welchen wichtigen Förderungen Sie im Jahr 2023 profitieren können.

 

Agenda:

Derzeit ist kein Termin für eine Online-Schulung verfügbar.

Play-Zeichen, das von Zeigefinder angeklickt wird
Online-Schulung
Anmelden
  • Schulungsaufzeichnung
Stand 17.01.2023
Dauer
ca. 85 Minuten
49,95 €
zzgl. MwSt.
59,44 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • 24/7 verfügbar
  • Schulungsaufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Beratung

Wir sind gerne für Sie da

Unsere Kundenberatung ist für alle Themen immer gerne für Sie da

Montag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr