Die Verfahrensdokumentation wird bei der Betriebsprüfung inzwischen immer häufiger unter die Lupe genommen, denn seit 2017 ist die gesetzliche Schonfrist dafür vorbei. Die Folge: Wer seine Dokumente nicht oder nur unzureichend dokumentiert, riskiert Zuschätzungen des Finanzamts. Diese Themen werden in unserer Online-Schulung behandelt:

  • Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte der Verfahrensdokumentation
  • Sie erfahren praxisnah, welche Anforderungen zu erfüllen sind
  • Sie erkennen anhand konkreter Beispiele und Checklisten, wie Sie die gesetzlichen Anforderungen so einfach wie möglich umsetzen
  • Mit diesem Wissen vermeiden Sie hohe Nachforderungen bei Betriebsprüfungen
Inhalt der Online-Schulung

Sie erfahren, wie Sie die gesetzlichen Grundlagen der Verfahrensdokumentation so einfach wie möglich umsetzen. Darüber hinaus erklärt unser Experte, welche Vorteile die Dokumentation für Ihr Unternehmen hat.


Agenda:

Dauer
ca. 80 Minuten
49,95 €
zzgl. MwSt.
59,44 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch der Online-Schulung können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Schulungsaufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Dauer
ca. 80 Minuten
49,95 €
zzgl. MwSt.
59,44 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch der Online-Schulung können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Schulungsaufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Stand 28.04.2020
Dauer
ca. 87 Minuten
49,95 €
zzgl. MwSt.
59,44 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • 24/7 verfügbar
  • Schulungsaufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
3 Schritte zur
Online-Schulung
  1. Systemvoraussetzungen prüfen
  2. Anmelden
  3. Teilnehmen