Verfahrensdokumentation leicht gemacht: Wichtige Infos zur praktischen Umsetzung

Die Verfahrensdokumentation wird bei der Betriebsprüfung inzwischen immer häufiger unter die Lupe genommen, denn seit 2017 ist die gesetzliche Schonfrist dafür vorbei.

Die Folge: Wer seine Dokumente nicht oder nur unzureichend dokumentiert, riskiert Zuschätzungen des Finanzamts. Eine ordnungsgemäße Verfahrensdokumentation ist deshalb unverzichtbar für alle steuerpflichtigen Unternehmen. Sie garantiert die Transparenz und Kontrollierbarkeit der eigenen Prozesse – für die Steuerbehörden, aber auch für den Steuerpflichtigen selbst.

Die Lernerfolge dieser Online-Schulung:

  • Sie erhalten einen guten Überblick über die Inhalte der Verfahrensdokumentation.
  • Sie erfahren praxisnah, welche Anforderungen zu erfüllen sind.
  • Sie erkennen anhand konkreter Beispiele und Checklisten, wie Sie die gesetzlichen Anforderungen so einfach wie möglich umsetzen.
  • Mit diesem Wissen vermeiden Sie hohe Nachforderungen bei Betriebsprüfungen.
Inhalt der Online-Schulung

In dieser Online-Schulung zeigt unser Experte, wie Sie die gesetzlichen Grundlagen der Verfahrensdokumentation so einfach wie möglich umsetzen.

Wichtig zu wissen: Die Verfahrensdokumentation beschreibt alle Prozesse der elektronischen Buchführung und des Belegwesens.

Sie stellt damit sowohl für den Steuerpflichtigen als auch für die Steuerbehörden eine unerlässliche Grundlage zum Verständnis der elektronischen Buchführung da. Zudem ist die Verfahrensdokumentation von zentraler Bedeutung bei der Darstellung und Dokumentation von internen Kontrollsystemen, deren Einrichtung auch im Hinblick auf künftige Entwicklungen empfehlenswert ist.

Agenda:

Anwendungsbereich GoBD

Grundsätze der Nachvollziehbarkeit und Nachprüfbarkeit

Rechtliche Grundlagen für die Verfahrensdokumentation

Aufbau einer GoBD-konformen Verfahrensdokumentation

Anforderungen an ein internes Kontrollsystem

Weiterführende Informationen

Play-Zeichen, das von Zeigefinder angeklickt wird
Di, 07.02.2023 | 10:00 Uhr
Dauer
ca. 80 Minuten
59,95 €
zzgl. MwSt.
71,34 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch der Online-Schulung können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Schulungsaufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Stand 21.06.2022
Dauer
ca. 90 Minuten
49,95 €
zzgl. MwSt.
59,44 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • 24/7 verfügbar
  • Schulungsaufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
3 Schritte zur
Online-Schulung
  1. Systemvoraussetzungen prüfen
  2. Anmelden
  3. Teilnehmen
Beratung

Wir sind gerne für Sie da

Unsere Kundenberatung ist für alle Themen immer gerne für Sie da

Montag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr