Sie möchten neben dem „normalen" Lohn bzw. Gehalt weitere Lohnbestandteile abrechnen? Zum Beispiel die betriebliche Altersvorsorge oder einen Dienstwagen? Dann ist diese Online-Schulung genau das Richtige für Sie. Unsere Expertin zeigt Ihnen, wie Sie diese Lohnbestandteile erfassen und abrechnen.

Ihre Lernerfolge:

  • Sie lernen, wie Sie die Lohnabrechnung z.B. mit Dienstwagen, Einmalzahlung oder betrieblichen Altersvorsorge vornehmen.
  • Sie wissen anschließend, was geldwerte Vorteile und Einmalzahlungen sind.
  • Sie lernen, wie Sie individuelle Lohnarten anlegen können.
Inhalt der Online-Schulung

Neben dem Gehalt möchten Ihre Mitarbeiter:innen in eine betriebliche Altersvorsorge einzahlen oder bekommen einen Dienstwagen zur Verfügung gestellt? Hierzu finden Sie in Lexware lohn+gehalt entsprechende Assistenten, die wir Ihnen in dieser Online-Schulung vorstellen.

Wir zeigen Ihnen, was sich hinter Einmalzahlungen und geldwerten Vorteilen verbirgt und wie Sie eigene Lohnarten anlegen können.

Agenda:

Dienstwagen

Betriebliche Altersvorsorge

Einmalzahlungen

Geldwerte Vorteile

Lohnarten anlegen

Produkte:

  • lohn+gehalt
  • lohn+gehalt plus
  • lohn+gehalt pro
  • lohn + gehalt premium
  • financial office
  • financial office plus
  • financial office plus handwerk
  • financial office pro
  • financial office premium
  • financial office premium handwerk
  • neue steuerkanzlei
  • büroservice komplett
  • financial office premium handel
Play-Zeichen, das von Zeigefinder angeklickt wird
Do, 10.11.2022 | 10:00 Uhr
Dauer
ca. 80 Minuten
29,95 €
zzgl. MwSt.
35,64 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch der Online-Schulung können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Schulungsaufzeichnung
Stand 17.03.2022
Dauer
ca. 85 Minuten
29,95 €
zzgl. MwSt.
35,64 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Folgende Leistungen sind inbegriffen:
  • 24/7 verfügbar
  • Schulungsaufzeichnung
3 Schritte zur
Online-Schulung
  1. Systemvoraussetzungen prüfen
  2. Anmelden
  3. Teilnehmen