Älterer Mann sitzt vor einem Laptop

Beschäftigung von Rentner:innen: Diese komplexen Anforderungen sollten Sie kennen

​Die Beschäftigung von Rentner:innen wird auch für Arbeitgebende immer attraktiver. Denn seit 1.1.2023 sind die Hinzuverdienstgrenzen für Rentenbezieher:innen weitgehend entfallen. Dies gilt auch für die so genannte „Rente mit 63“.

Doch die Gestaltung dieser Beschäftigungsverhältnisse ist fehleranfällig. In unserer Online-Schulung erhalten Sie in kompakter Form einen ausgezeichneten Überblick über die arbeitsrechtlichen Besonderheiten. Dabei geht es insbesondere um:

 

  • Kündigungsschutz, Mindestlohn, Gleichbehandlung, Diskriminierung
  • Vermeidung von Arbeitsverhältnissen auf Lebenszeit
  • Möglichkeit der sachgrundlosen befristeten Weiterbeschäftigung von bereits im Unternehmen beschäftigten Mitarbeiter:innen nach dem Erreichen der Regelaltersgrenze (§ 41 Satz 3 SGB VI).
  • Befristete Neueinstellung von (Alters-)Rentner:innen: Welche Sachgründe des § 14 Absatz 1 TzBfG können einschlägig sein?

​In diesem Online-Training erhalten Sie die notwendigen Informationen und Praxistipps zu den insbesondere aus Arbeitgebersicht unbedingt zu beachtenden, komplexen Anforderungen des Lohnsteuerrechts, des Sozialversicherungs- und des Arbeitsrechts.

Darüber hinaus erfahren Sie die (Neu-)Regelungen zum Hinzuverdienstrecht bei Altersrentner:innen und EM-Rentner:innen sowie Besonderheiten im Steuer- und  Sozialversicherungsrecht (insbesondere in Hinblick auf die korrekte Anwendung der unterschiedlichen Beitragsgruppen).


Agenda:

 

 

Ihre Referenten

Unsere Schulungen- Ihre Vorteile

Aktuelle und rechtssichere Inhalte

Einfach und leicht erklärt

Schnelle und einfache Buchung

Das sagen Kursteilnehmer:innen

“Sehr gut organisierte Schulungen. Hervorragende Referenten. Sehr zu empfehlen!”
Iris Akermann
“Super! Verständliche Darstellung und auf das wesentliche konzentriert. Vielen Dank!”
Karin Ochlich
“Danke, war alles sehr gut und verständlich. Habe zum ersten mal mitgemacht und es ist alles ohne Probleme gelaufen.”
Galina Fischer
Vorherige Bewertung
Nächste Bewertung
Frau steht in einer Werkstatt und hält ein Tablet in der Hand

Lexware Akademie Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den monatlichen Newsletter der Lexware Akademie an! So erfahren Sie jederzeit, welche aktuellen Themen in den kommenden Monaten anstehen.

Jetzt mehr erfahren und anmelden

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Porträt von Svenja Bock, Ansprechpartnerin für die Lexware Akademie

Svenja Bock

Ihre Ansprechpartnerin für die LEXWARE Akademie

0800-7234-254

Wir sind Mo-Fr von 08:00-18:00 Uhr für Sie da.