Person hält Hände über Spielfiguren

Einführung in die Sozialversicherung: Wichtige Grundkenntnisse für die Praxis

Diese Online-Schulung führt Sie schnell und sicher durch den dichten Dschungel der Sozialversicherung. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie gerade erst in das Thema einsteigen oder bereits im Bereich Entgeltabrechnung tätig sind. Wir bieten Ihnen eine leicht verständliche, praxisnahe Einführung in die wichtigsten Aspekte der Sozialversicherung aus Arbeitgebersicht.

 

Gesetzliche Kranken-, Renten-, Unfall- und Pflegeversicherung, Arbeitslosenversicherung, U1- und U2-Umlagen sowie Insolvenzgeldumlage: Unser Experte stellt Ihnen die Grundlagen der Sozialversicherung in Deutschland vor und zeigt, wie Sie diese Kenntnisse in Ihrem Arbeitsalltag effektiv einsetzen können.

 

  • Sie bekommen einen Überblick über das komplexe System der Sozialversicherung in Deutschland.
  • Sie lernen die wichtigsten Meldungen in der Sozialversicherung kennen, wie An- und Abmeldungen, Beitragsnachweise und Jahresmeldung (51), und wissen, wie Sie den Übertragungsweg Lexware Meldecenter und den Lexware Sendestatus nutzen.
  • Sie kennen die Leistungen, Versicherungspflichten und -freiheiten sowie die Beitragsberechnungen aus Arbeitgebersicht in der gesetzlichen Kranken-, Pflege-, Renten-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung.
  • Sie beherrschen die Zwecke und Berechnungsgrundlagen der U1- und U2-Umlagen sowie der Insolvenzgeldumlage und erhalten praktische Beispiele aus Lexware lohn+gehalt.

Wer mit Entgeltabrechnung zu tun hat, muss die verschiedenen Aspekte der Sozialversicherung in Deutschland kennen. Die Schulung bietet einen praxisnahen Überblick zum Thema, einschließlich der Beitragsberechnungen und des Meldewesens.

Behandelt werden die unterschiedlichen Versicherungen wie die gesetzliche Kranken-, Pflege-, Renten-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung. Die Schulung vermittelt den Teilnehmenden außerdem Wissen über Umlagen und gibt Beispiele aus Lexware lohn+gehalt.

Nach der Schulung können die Teilnehmenden reibungslos mit Sozialversicherungsträgern arbeiten, Fehler vermeiden und ihre Effizienz steigern.

 

Agenda:

  1. Einführung in die Sozialversicherung:
    • Geschichte und Entstehung der Sozialversicherung in Deutschland, Definition und Ziele, rechtliche Grundlagen sowie Finanzierung und Beitragssätze; außerdem: Personengruppen- und Beitragsgruppenschlüssel
  2. Das Meldewesen in der Sozialversicherung:
    • Anmeldungen und Abmeldungen von Beschäftigten, die Meldung der Beitragsnachweise und Jahresmeldungen (51); außerdem: der Übertragungsweg über das Lexware Meldecenter und der Lexware Sendestatus
  3. Die gesetzliche Krankenversicherung (KV):
    • die Leistungen der GKV, Versicherungspflicht und -freiheit, Beitragsberechnung aus Arbeitgebersicht; mit praktischen Beispielen aus Lexware lohn+gehalt
  4. Die gesetzliche Pflegeversicherung (PV):
    • die Leistungen der PV, Zusatzbeitrag für Kinderlose, Versicherungspflicht und -freiheit, Beitragsberechnung aus Arbeitgebersicht; mit praktischen Beispielen aus Lexware lohn+gehalt
  5. Die gesetzliche Rentenversicherung (RV):
    • die Leistungen der GRV, Versicherungspflicht und -freiheit, Beitragsberechnung aus Arbeitgebersicht; mit praktischen Beispielen aus Lexware lohn+gehalt
  6. Die gesetzliche Arbeitslosenversicherung (AV):
    • die Leistungen der AV, Versicherungspflicht und -freiheit, Beitragsberechnung aus Arbeitgebersicht; mit praktischen Beispielen aus Lexware lohn+gehalt
  7. Die gesetzliche Unfallversicherung (GUV):
    • die Leistungen der GUV, Versicherungspflicht und -freiheit, Beitragsberechnung aus Arbeitgebersicht; mit praktischen Beispielen aus Lexware lohn+gehalt
  8. Die U1- und U2-Umlagen:
    • Zweck und Berechnungsgrundlage, Beitragsberechnung aus Arbeitgebersicht, Öffentlichkeitsarbeit
  9. Die Insolvenzgeldumlage:
    • Zweck und Berechnungsgrundlage, Beitragsberechnung aus Arbeitgebersicht; mit praktischen Beispielen aus Lexware lohn+gehalt

Ihr Referent

Unsere Schulungen- Ihre Vorteile

Aktuelle und rechtssichere Inhalte

Einfach und leicht erklärt

Schnelle und einfache Buchung

Das sagen Kursteilnehmer:innen

“Vortrag hat mir sehr gut gefallen, es war eine übersichtliche Darstellung, die mir hilft gewisse Unsicherheiten zu bewältigen.”
Werner Mittag
“Sehr, sehr informativ und nützlich. Außerdem nimmt's ein wenig die Sorge.”
Ingo Knoblauch
“Super! Verständliche Darstellung und auf das wesentliche konzentriert. Vielen Dank!”
Karin Ochlich
Vorherige Bewertung
Nächste Bewertung
Frau steht in einer Werkstatt und hält ein Tablet in der Hand

Lexware Akademie Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den monatlichen Newsletter der Lexware Akademie an! So erfahren Sie jederzeit, welche aktuellen Themen in den kommenden Monaten anstehen.

Jetzt mehr erfahren und anmelden

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Porträt von Svenja Bock, Ansprechpartnerin für die Lexware Akademie

Svenja Bock

Ihre Ansprechpartnerin für die LEXWARE Akademie

0800-7234-254

Wir sind Mo-Fr von 08:00-18:00 Uhr für Sie da.