Lexware Logo auf gelbem Hintergrund

Der Einstieg in ein erfolgreiches Vereinsjahr 2021

Mit dieser aktuellen Online-Schulung soll vielen Interessenten aus dem großen Vereinsbereich die Möglichkeit gewährt werden, sich über alle relevanten Neuvorgaben zum Jahreswechsel 2020/2021 informieren zu können. Was sollten Führungskräfte in den Vereinen/Verbänden beachten, was wird auch aus dem Kreis der Mitglieder, zudem von den verschiedensten Behörden und Dienststellen, erwartet für eine ordnungsgemäße Geschäftsführung für das anlaufende Vereinsjahr 2021?

Es wird sehr spannend dabei, denn der Gesetzgeber hat knapp vor dem Jahreswechsel nochmals speziell die Vereinsbesteuerung und zudem das Ehrenamt mit in die parlamentarischen Beratungen einbezogen. Ob es dann dabei um die Erhöhung der bisherigen Freigrenze im wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb mit den steuerpflichtigen Einnahmen aus Werbung, aus Bewirtungen etc. geht. Oder auch um die erwartete Erhöhung des Übungsleiterfreibetrags und auch des Ehrenamtsfreibetrags – zuverlässig werden die weiteren finanziellen Auswirkungen gerade für das neue Vereinsjahr 2021 mit Blick auf die Etatplanung erläutert. Gezielt wird Prof. Geckle ganz aktuell an die wichtigsten Auswirkungen und Neuvorgaben praxisnah mit Beispielen herangehen.

Diese Online-Schulung gibt zudem nicht nur zahlreiche, verständliche Tipps für gemeinnützige Vereine/Verbände zum richtigen Umgang bei der Vereinsbesteuerung, sondern auch zu dem nicht einfachen Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht. Erläutert werden auch wichtige Vorgaben rund um das Vereinsrecht, ergänzend zu den Anforderungen zum Weg in den oder zur Erhaltung des Gemeinnützigkeitsstatus über die zuständigen Finanzämter.

Gerade zum Jahresanfang werden in diesem aktuellen Seminar die Anforderungen/feststehenden Vorgaben für die vielen Vereine in ihrer Arbeitgeberstellung, insbesondere bei der Beschäftigung von Übungsleitern/Trainern/Ausbildern bis hin zu engagierten Vereinshelfern mit Vergütungsansprüchen aufgezeigt. Besprochen werden auch viele Auswirkungen bei Vergütungsabrechnungen durch die Vereine/Verbände bis in den Sozialversicherungsbereich hinein.

Herr Prof. Geckle informiert aktuell, verständlich und nachvollziehbar in dieser Schulung über die anstehenden Neuerungen und aktuellen Veränderungen mit Wirkung auch bereits ab Jahresanfang 2021:
 

Agenda:

 

Ihr Referent

Unsere Schulungen- Ihre Vorteile

Aktuelle und rechtssichere Inhalte

Einfach und leicht erklärt

Schnelle und einfache Buchung

Das sagen Kursteilnehmer:innen

“Mir hat die Online-Schulung sehr gut gefallen. Alle Punkte wurden ausführlich und verständlich erklärt.”
Sabine Effkemann
“Gute Info um einen Überblick zum Thema zu finden. Auf zur Realisierung!”
Hermann Hofmann
“Vielen Dank für diese sehr informative, verständliche und anschauliche Online-Schulung!”
Nicole Joswig
Vorherige Bewertung
Nächste Bewertung
Frau steht in einer Werkstatt und hält ein Tablet in der Hand

Lexware Akademie Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den monatlichen Newsletter der Lexware Akademie an! So erfahren Sie jederzeit, welche aktuellen Themen in den kommenden Monaten anstehen.

Jetzt mehr erfahren und anmelden

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Porträt von Svenja Bock, Ansprechpartnerin für die Lexware Akademie

Svenja Bock

Ihre Ansprechpartnerin für die LEXWARE Akademie

0800-7234-254

Wir sind Mo-Fr von 08:00-18:00 Uhr für Sie da.