Lexware lohn+gehalt 2024

Neu in Lexware lohn+gehalt: Durchschnittslohn aktivieren und korrekt abrechnen

Sie zahlen Ihren Beschäftigten Sonntags-, Feiertags- und/oder Nachtzuschläge? Dann spielt das Thema Durchschnittslohn für Sie eine wichtige Rolle, da Sie diesen bei der Lohnabrechnung berücksichtigen müssen.

Wie Sie die neue Funktion Durchschnittslohn in Lexware lohn+gehalt aktivieren und welche Lohnarten Ihnen zur korrekten Abrechnung zur Verfügung stehen, zeigen wir Ihnen in dieser Online-Schulung. Die Inhalte im Überblick:
 

  • Sie lernen die gesetzlichen Regelungen zum Thema Durchschnittslohn kennen.
  • Sie erfahren, wie Sie die Funktion Durchschnittslohn in Lexware lohn+gehalt aktivieren.
  • Sie wissen anschließend, welche Lohnarten Ihnen für die Abrechnung des Durchschnittslohns zur Verfügung stehen und wie Sie diese korrekt nutzen.
  • Sie vermeiden Nachforderungen seitens der Rentenversicherung, die sonst im Falle einer Betriebsprüfung entstehen könnten.

In dieser Online-Schulung erhalten Sie in kompakter Form alle wichtigen Informationen zum Thema Durchschnittslohn.

Erhalten Mitarbeiter:innen z. B. Sonntags-, Feiertags- und/oder Nachtzuschläge, haben sie im Urlaubs-/Krankheitsfall Anspruch auf die Fortzahlung dieser Zuschläge und die in den Zuschlägen enthaltenen Sozialversicherungsbeiträge müssen an die Sozialversicherungsträger abgeführt werden. Erfolgt dies nicht, können daraus bei einer Betriebsprüfung erhebliche Nachforderungen durch die Deutsche Rentenversicherung entstehen.

Bislang musste der dadurch notwendige Durchschnittslohn in diesen Fällen selbst berechnet werden. Mit Hilfe der neuen Funktion Durchschnittslohn können Sie diesen nun direkt in Lexware lohn+gehalt korrekt abrechnen. Erfahren Sie, wie Sie die Funktion Durchschnittslohn grundsätzlich aktivieren, welche Einstellungen in den Mitarbeiterstammdaten berücksichtig werden müssen und welche Lohnarten Ihnen zur Abrechnung des Durchschnittslohns im Einzelnen zur Verfügung stehen.

Anhand konkreter Anwendungsbeispiele zeigen wir Ihnen, welche Lohnarten Sie in welchen Fällen am besten verwenden.

Agenda:

  1. Was bedeutet der Begriff Durchschnittslohn?
    • Zunächst erfahren Sie, was genau sich hinter dem Begriff Durchschnittslohn verbirgt und welche gesetzlichen Grundlagen zu beachten sind.
  2. In welchen Fällen muss der Durchschnittslohn angewendet werden?
    • Hier betrachten wir die konkreten Sachverhalte, bei denen der Durchschnittslohn berücksichtigt werden muss.
  3. Umsetzung in Lexware lohn+gehalt:
    • Anschließend erfahren Sie, wie Sie die Funktion Durchschnittslohn aktivieren, welche Einstellungen in den Mitarbeiterstammdaten berücksichtig werden müssen und welche Lohnarten Ihnen zur Abrechnung des Durchschnittslohns zur Verfügung stehen.
  4. Anwendungsbeispiele:
    • Abschließend zeigen wir Ihnen die Umsetzung anhand konkreter Abrechnungsbeispiele.

Um an der Schulung teilzunehmen, sollten Sie eines dieser Lexware Programme nutzen:

  • financial office pro ・ premium handwerk ・ premium handel ・ premium ・ plus handwerk ・ plus

  • lohn+gehalt plus ・ pro ・ premium

  • büroservice komplett

  • neue steuerkanzlei

Ihre Referentin

Unsere Schulungen- Ihre Vorteile

Aktuelle und rechtssichere Inhalte

Einfach und leicht erklärt

Schnelle und einfache Buchung

Das sagen Kursteilnehmer:innen

“Super! Verständliche Darstellung und auf das wesentliche konzentriert. Vielen Dank!”
Karin Ochlich
“Sehr komplexes Thema sehr gut dargestellt. Besten Dank!”
Thomas Gotsch
“Vortrag hat mir sehr gut gefallen, es war eine übersichtliche Darstellung, die mir hilft gewisse Unsicherheiten zu bewältigen.”
Werner Mittag
Vorherige Bewertung
Nächste Bewertung
Frau steht in einer Werkstatt und hält ein Tablet in der Hand

Lexware Akademie Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den monatlichen Newsletter der Lexware Akademie an! So erfahren Sie jederzeit, welche aktuellen Themen in den kommenden Monaten anstehen.

Jetzt mehr erfahren und anmelden

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Porträt von Svenja Bock, Ansprechpartnerin für die Lexware Akademie

Svenja Bock

Ihre Ansprechpartnerin für die LEXWARE Akademie

0800-7234-254

Wir sind Mo-Fr von 08:00-18:00 Uhr für Sie da.